Ausgehen mit Kindern

Von veggie bis super saftig: manchmal muss es einfach ein Burger sein. Hier kommen unsere drei familienfreundlichen Lieblingstipps für die Region:

Arizona 50‘s Diner

Im Gewerbegebiet vom Pfaffengrund, fast schon mit einem Fuß in Eppelheim, darf man sich weich bepolstert und standesgemäß beschalt in feinstem American Diner-Ambiente niederlassen und mit Leib und Seele an der ganzen Bandbreite der nordamerikanischen Fast-Food-Kultur erfreuen. Freunde des klassischen Evergreens lieben die abwechslungsreichen BurgerVariationen, wie den Triplecheeseburger mit Gorgonzola, Schafs- und Blaukäse oder auch den Whiskeyburger mit Käse, Bacon, karamellisierten Zwiebeln und hausgemachter Whiskeysoße. T-Bone-Steaks, Ribs und Chicken Wings lassen die fleischlichen Gemüter frohlocken. Auf Fingerfood-Anhänger wartet das Sandwich-Angebot. Fleischfreie Zeitgenossen wählen gerne die Burger mit hausgemachtem Gemüse-Patty, dem kleineren Hunger bietet die Vorspeisenkarte Chili Cheese Fries, Hot Dogs oder auch Tortillas mit Avocadocreme und Käsedip. Und auch süße Gaumen kommen dank Pancakes und Shakes nicht zu kurz. Jedes Kindermenü wird mit einer Kugel Eis gekrönt.

Friedrich-Schott-Straße 6 69123 Heidelberg 06221 / 67266906 Di – Do 11 – 23 Uhr Fr 11 – 24 Uhr Sa 16 – 24 Uhr So 13 – 22 Uhr Montags Ruhetag arizona-50s-diner.de

Henriette Burger Bar

Im Jungbusch, dem sehr umtriebigem Stadtteil von Mannheim, wird seit 21. November 2016 hinter unscheinbarer Fassade mit viel Herz, noch mehr Überzeugung und neuem Stil der frischen, schnellen Kost gefrönt, ohne den Pfad der Rustikalität zu verlassen. Die beiden jungen Betreiber Marvin Steck und Marco Zewe haben sich aufgemacht die traditionellen Werte des Kochens mit moderner Speisekultur zu vereinen. Hausgemachte Soßen, Gemüse vom Bio-Landbau, Bühlertaler Dorfkäse, die Buns von den Brotpuristen aus Speyer, frisch geschnittene Pommes, das Fleisch von der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall, das jeden Morgen von den Jungs frisch gewolft wird, sind die Eckpfeiler, welche den liebevoll zubereiteten Burger zu einem Erlebnis machen.

Beilstraße 5 68159 Mannheim 0621/32697879 Mo, Mi und Do 12 – 14 Uhr und 18 – 22 Uhr Fr & Sa 18 – 24 Uhr So 18 – 22 Uhr Dienstags Ruhetag facebook.com/henrietteburgerbar

Mama Jackson‘s Burger Delivery

Etwas abseits zwischen Leimen und Sandhausen befindet sich direkt an der S-Bahnhaltestelle unverhofft, Mama Jacksons. Mit viel Überzeugung, ordentlich Engagement und noch mehr Liebe zum Produkt wird hier dem Hamburger in seiner klassischen Form und in vielen Varianten gehuldigt. Vom ursprünglichen Hamburger Classic mit einem 180-Gramm-Patty, Salat, Tomate, Gurke und Zwiebeln, über den Breakfast at Mama J´s, mit Spiegelei und Bacon, bis hin zum Mama Jackson`s Finest, mit Rucola, gegrillter Aubergine und Zucchini, Champignons und selbst gemachtem Preiselbeer-Ketchup. Das Team um den Betreiber Deniz Ergin legt höchsten Wert auf frische Produkte, formt mit Leib und Geschick jedes Patty, beim Kinderburger reduziert sich der Patty auf machbare 80 Gramm, und wer sich sein Menü authentisch begleiten lassen will, dem winken Softdrinks aus Übersee.

Bahnhofstraße 57 69181 Leimen 06224 / 9289117 täglich 11 – 23 Uhr mamajackson.de


Auf der Suche nach kinderfreundlichen Restaurants sind uns zwei Brüder begegnet. Einer heißt Sean, der andere Max, und beide zusammen sind „Löffelmeter“, der originellste Restaurantführer für Heidelberg und Umgebung. Hier werden nicht nur Sternelokale getestet, sondern auch Imbissbuden, Feinkostläden und Dönerläden. Aktuelle Tipps gibt’s übrigens täglich auf: facebook.com/loeffelmeter

Kommentar schreiben