Gewonnen hat …

Ich so du so

Alles super normal

Wahnsinn, wie verschieden wir sind! Einer ist verträumt, die andere groß. Manche haben eine andere Hautfarbe als die meisten um sie herum, und manche finden Dinge schwer, die anderen leichtfallen. Alles ganz normal. Aber was ist schon normal? In diesem Bilder-Lesebuch geht es genau darum: Bilder, Comics, Fotos, lustige und nachdenkliche Texte und Geschichten, die anregen, Menschen neu und anders zu betrachten. Sie alle zeigen, dass wir viel mehr gemeinsam haben als uns unterscheidet. Und sie machen Mut, so zu sein, wie man ist, und andere sein zu lassen, wie sie sind – normal eben und ganz besonders.
Ich so, du so – gut so!

Mit vielen Beiträgen von Kindern, Interviews und einem „Normal-O-Meter“.

Ein Beispiel gefällig?

Um 1800 war es für Kinder in Europa, die nicht adelig waren, normal zu arbeiten, statt zur Schule zu gehen.

Fabrikarbeit für unter Neunjährige wurde in Preußeen erst 1839 verboten!

In den 1930er Jahren war es hier noch erlaubt und und üblich, dass Lehrer ihre Schüler hauen.

Das, was als normal gilt, ist von Menschen gemacht. Deswegen können wir es auch ändern!

Emilia Hördt! Wir gratulieren herzlich und sagen allen anderen vielen Dank fürs Mitmachen. Die nächste Verlosung ist übrigens schon am Start …

Kommentar schreiben