Buchverlosung

Nebel umhüllt die kleine Almhütte, in der Klara und Franzi warten. Alles ist still, die Landschaft von Schnee bedeckt – und das mitten im Sommer! Nur Klaras Herz klopft bis zum Hals. Ihre Mutter ist im Schnee unterwegs, Medikamente für die kranke Franzi holen. Ob Mutter sicher von der Seilbahnstation zurückfindet? Durch das Fenster, das mit Eissternen geschmückt ist, hält sie nach ihr Ausschau und versucht nicht an Vaters Geschichten von den übermütigen Trollen zu denken. Da hört sie ein Geräusch … sind das die Trolle?

Anna Rottensteiner erzählt vom geheimnisvollen Zauber einer winterlichen Schneelandschaft und beschreibt auf heimelige Art und Weise, wie die kindliche Fantasie ihre Spielchen treiben kann. Die rustikalen Illustrationen von Linda Wolfsgruber erschaffen das Bergidyll eines außergewöhnlich verschneiten Sommers.

„Eissterne im Sommer“ ist ein zartes, poetisches aber auch etwas schwermütiges Buch. Es wirkt dadurch wie aus der Zeit gefallen und dadurch zeitlos schön.

Empfohlen für Kinder ab 7 Jahren.

Linda Wolfsgruber & Anna Rottensteiner
Eissterne im Sommer
Buchgestaltung Yi Meng Wu

Erschienen: Januar 2018
Preis: 22.-

Hardcover und Halbleinen

Verlag Kunstanstifter, Mannheim

Mehr unter: kunstanstifter.de/buecher

Gewonnen hat: Jan Doblinger. Wir gratulieren herzlich und sagen allen anderen vielen Dank fürs Mitmachen!

 

 

27. Februar 2018

Kommentar schreiben


Ich akzeptiere