Der Wurm, mein bester Freund

skalRaskin, Der Wurm_9783258078700

Dieses Buch werden Kinder lieben! Es ist nicht nur latent eklig, sondern auch wunderbar anschaulich gestaltet und hat Elemente zum Mitgestalten (Notizzettel und Sticker) und Heraustrennen (Mitgliedsausweis für Wurmfreunde, Drehscheibe, Spielanleitung). Außerdem ist es auch noch ziemlich interessant (sogar für Erwachsene).

Ausgehend von den Fragen: Wie entsteht Kompost eigentlich? Was darf man kompostieren, worauf sollte man besser verzichten? Und warum sind Regenwürmer beim Kompostieren überhaupt die besten Freunde? Hält der Autor, Ben Raskin, die Antworten und die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufbau eines eigenen Komposthaufens unterhaltsam und eingängig bereit. Viele bunte Sticker, heraustrennbare Karten, Spiele und noch viel mehr sorgen für ein buntes Leseerlebnis und eine große Portion Spaß beim Kompostieren mit dem Wurm, dem besten Freunde. Die Kinder werden unterhaltsam an den Bau und die Pflege eines Komposthaufens herangeführt und fürs Mitmachen begeistert. Denn, bevor es im Garten knackigen Salat, saftige Tomaten, duftende Blumen gibt, brauchte er erst mal Unterstützung. Und die bekommt er natürlich in erster Linie durch guten Kompost.

Ein humorvoller, kindgerechter Naturführer (für Kinder ab 6 Jahren) in die Welt des Komposts.

Der Autor, Ben Rascin, hat sich nach seinem Geschichtsstudium ganz dem nachhaltigen Gartenbau verschrieben. Neben seiner Tätigkeit bei der britischen Soil Association leitet er Kurse zum ökologischen Gärtnern.

Raskin, Ben: Der Wurm, mein bester Freund. Das Kompost-Buch für Familien, 1. Auflage 2015, Haupt Verlag, 19.90 Euro.

Kommentar schreiben