DIY Tuesday #51

Die Schule geht wieder los! Und damit der Schulbeginn oder der Schuleinstieg gut klappt, haben wir heute ein kleines Schul-DIY-Special mitgebracht. Aus Holzperlen basteln wir niedliche Lesezeichen und eine leere Blechdose wird zu einer individuellen Stiftebox umfunktioniert. Zum Schluss gibt es noch einen flinken Finger-Tipp – und zwar wie man mit Finger und Salz das Schreiben üben kann.
Willi der Bücherwurm

Ob für das spannende Kinderbuch zu Hause oder für die Fibel in der Schule – ein Lesezeichen braucht man immer. Wir zeigen, wie man sich Willi den kleinen Bücherwurm ganz leicht selber machen kann.

0. Material für Lesezeichen aus Holz Basteln mit KindernFür ein Lesezeichen braucht man fünf Holzperlen mit Bohrung (Durchmesser etwa 1 cm), eine Holzperle mit Bohrung (Durchmesser circa 2 cm), Stoffband (etwa 65 cm lang), Permamentmarker in Wunschfarbe, eventuell zwei kleine Bastelfedern sowie Schere und Lineal.

1.Band für Lesezeichen abschneiden und verknoten DIY1. Schritt: Zunächst wird an einem Ende der Schnur ein größerer Knoten geknotet. Dieser sollte etwas größer als die Bohrungen der Perlen sein, damit die Perlen später nicht vom Band rutschen.

2. Holzperlen auf das Band auffädeln DIY 3.Lesezeichen Holzwurm DIY Kinderbasteln2. Schritt: Nun fädelt man die vier kleinen Perlen und zum Schluss die große Holzperle auf die Schnur.

4. Holzperle verknoten mit dem Band DIy 5. Perlen auffädeln Holz basteln DIY3. Schritt: Am anderen Ende der Schnur verknotet man die letzte kleine Holzperle. Der Knoten sollte ruhig mehrmals geknotet werden, damit alles gut hält.

6. Lesezeichen aus Holz basteln4. Schritt: Zum Schluss schnappt man sich den Permanentmarker und zaubert seinem Bücherwurm noch ein Gesicht. Mit etwas Stempelfarbe kann man dem Wurm noch vorsichtig Wangen auftupfen.

7. Federn am Lesezeichen befestigen DIY 8. DIY Leszeichen für Schulbücher selber machen aus Holz5. Schritt: Wer mag, schiebt noch eine oder zwei kleine Federn in den Kopf des Wurms. Tipp: Mithilfe der Schere sollte man die Federn etwas kürzen, damit sie besser in die Bohrung der großen Holzperle passen. Fertig!

9. Bücherwürmer aus Holzkugeln DIYEs gibt natürlich noch viele andere Möglichkeiten seinen Bücherwurm zu gestalten. Man kann bunte Perlen verwenden oder auch viele kleine Perlen auffädeln. Wie funktioniert der Bücherwurm eigentlich? Das Lesezeichen wird so in ein Buch gelegt, dass die kleine Perle am Ende der Schnur oben aus dem Buch rausschaut. Der Holzwurm guckt unten aus dem Buch heraus. Und die Schnur dient als Platzhalter für die entsprechende Buchseite.

 

 

Weg mit dem Chaos auf dem Schreibtisch

Ist der blaue Stift schon wieder verschwunden und die Schere immer noch weg? Damit ist jetzt Schluss! Mit der nächsten Bastelideen bringen wir Stifte und Co. auf dem Schreibtisch in Ordnung.

IMG_0009Für einen Ordnungshelfer benötigt man eine gereinigte und leere Dose, Bastelfilz oder Allzwecktücher, Alleskleber, Schere, Schmuckbänder/Stoffbordüren sowie Applikationen aus Stoff und etwa sechs Wäscheklammern.

IMG_00121. Schritt: Zunächst schneidet man sich ein Stück Bastelfilz zu. Das sollte genau um die Dose passen. Achtung: In der Länge sollte der Stoff etwa 2 cm länger sein als die Dose.

IMG_0018 IMG_00252. Schritt: Nun wickelt man den Filz um die Dose und verklebt die Enden miteinander.

IMG_0029 IMG_0033 IMG_00313. Schritt: Damit die Schnittkante der Dosenöffnung später nicht mehr sichtbar ist und es nicht zu Verletzungen kommt, wird der Filz nun eingeklappt. Dafür schneidet man den Bastelfilz in etwa 2 cm großen Abständen ein. Anschließend wird der Filz eingeklappt und mit dem Kleber an der Innenwand der Dose festgeklebt. Tipp: Mithilfe der Wäscheklammer kann der Stoff solange fixiert werden, bis alles gut getrocknet ist.

IMG_0052 - Kopie IMG_0056 - Kopie4. Schritt: Jetzt wird die Dose individuell gestaltet: mit Bordüren, Applikationen und Co. kann man sich kreativ entfalten. Wir haben uns für eine Bordüre entschieden und ein paar Stoffapplikationen. Beides wurde mit Alleskleber an der Dose befestigt und teilweise mit den Wäscheklammern fixiert, bis der Kleber trocken war.

Basteln mit Dosen diy recyclen mit blechdosen und filzEs gibt so viele Möglichkeiten. Aus Bügelperlen, Filzbuchstaben oder Bordüren kann man sich wirklich wunderschöne Stifte-, Scheren- oder Bastelorganizer basteln.

 

Flinker Finger-Tipp

Wie sieht der Buchstabe nochmal aus und wie schreibt man den richtig? Damit man nicht immer wieder ein neues Blatt nehmen muss oder einmal ohne einen Stift Schreiben üben kann, zeigen wir, wie man sich ein Fingerübungs-Alphabet basteln kann.

Man braucht eine Packung Salz, einen Kartondeckel, zwei Wäscheklammern, Fasermaler sowie 29 gleichgroße helle Blätter. Tipp: Die Blätter sollten aus festem Papier sein (zum Beispiel Tonkarton).

Fingerübung DIY ABC für Kinder Schreiben übenAuf den 29 Blättern werden die einzelnen Buchstaben des Alphabets (Ä, Ü, Ö nicht vergessen) gezeichnet. Das Salz wird in den Kartondeckel gefüllt. Nun zieht man einen Buchstaben und klemmt diesen mit den Wäscheklammern am Deckelrand fest. Mit dem Finger zeichnet man den Buchstaben dann im Salz nach. Das E ist noch etwas schief? Macht nichts! Wegwischen und gleich nochmal üben.

Wie wünschen viel Spaß in der Schule und beim Nachmachen.

 

Bilder und Text: Kathleen Lassak

 

 

Eine Antwort hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *