DIY Tuesday #61

Die Narrenzeit steht vor der Tür! Ein Grund, so richtig kreativ zu werden! Wir zeigen im heutigen DIY Tuesday zwei tolle Ideen, wie man Kostüme ganz einfach selber basteln kann. Aus einem Regenschirm und Krepppapier werden eine Qualle mit unzähligen Tentakeln. Und ein Pappkarton und Moosgummi verwandeln sich in eine XL-Spielkarte – so wie bei Alice im Wunderland.

 

Qualle

Material: Ein transparenter Schirm (am besten Kuppelförmig), eine Rolle weißes Krepppapier, Schere, Heißkleber, Stift, Moosgummireste in Schwarz und Grün oder Weiß, eine batteriebetriebene Lichterkette, transparentes Klebeband und eine kleine Rolle silberfarbenes Geschenkband. Außerdem: Eine helle Hose und helles Shirt.

1. Schritt DIY Quallenkostüm Fasching Lichterkette befestigen (1) 1. Schritt DIY Quallenkostüm Fasching Lichterkette befestigen (2) 1. Schritt DIY Quallenkostüm Fasching Lichterkette befestigen (3) 1. Schritt DIY Quallenkostüm Fasching Lichterkette befestigen (4)1. Schritt: Zuerst wird die Lichterkette befestigt. Dafür wird der kleine Batteriekasten zwischen die Eisenstäbe des Schirms geklemmt. Danach wickelt man die Lichterkette rings um die Stäbe des Schirminneren. Wer mag, fixiert das ganze noch mit Klebeband.

2. Schritt DIY Qualle Kostüm aus Schirm Augen aus Moosgummi basteln2. Schritt: Nun fertigt man die Quallenaugen an: Mithilfe einer kleinen Schale oder eines Glases zeichnet man zwei gleichgroße Kreise auf das grüne oder weiße Moosgummi. Die schwarzen Pupillen werden ebenso aus Moosgummi gebastelt. Dafür werden zwei kleinere gleichgroße Ovale aus dem schwarzen Moosgummi ausgeschnitten.

3. Schritt DIY Qualle Fasching Kostüm Tentakeln zuschneiden (2) 3. Schritt DIY Qualle Fasching Kostüm Tentakeln zuschneiden (1)3. Schritt: Fast geschafft! Jetzt schnappt man sich das Krepppapier und schneidet unterschiedlich große Stücke davon ab. Danach rollt man die einzelnen kleinen Streifen auseinander und schneidet diese in der Mitte noch einmal durch. Das sind die Tentakel der Qualle.

4. Schritt DIY Qualle Kostüm Tentakel aus Kreppband ankleben (1) 4. Schritt DIY Qualle Kostüm Tentakel aus Kreppband ankleben (2)4. Schritt: Jetzt verklebt man die einzelnen Krepppapier-Streifen rundum den äußeren Rand des Schirms. Die Heißklebepistole eignet sich dafür am besten. Das silberfarbene Geschenkband wird ebenfalls in Stücke geschnitten und auf die gleiche Weise verklebt. Je nachdem wie groß das Kind ist, müssen die Tentakeln zugeschnitten werden, sodass keine Stolpergefahr besteht.

5. Schritt DIY Kostüm Qualle Fasching Augen aus Moosgummi basteln5. Schritt: Zum Schluss werden noch die Augen der Qualle aufgeklebt. Tipp: Als Kleidung eignen sich eine helle Hose und ein helles Oberteil.

Qualle DIY Kostüm Fasching Karneval basteln Kinder kreativ (2) Qualle DIY Kostüm Fasching Karneval basteln Kinder kreativ (1)Wusstet ihr, dass Quallen zu 99 Prozent aus Wasser bestehen und nahezu unsterblich sind? Wahnsinn!

Qualle DIY Kostüm Fasching Karneval basteln Kinder kreativ (3)Licht an!

 

Spielkarte aus Alice im Wunderland

Material: Zwei schwarze Moosgummiplatten etwa in der Größe A3, jede Menge Pappe oder Karton, breites Gummiband, Bleistift, Schere, Cuttermesser, schwarzer Stift, doppelseitiges Klebeband, weißes Papier oder weiße Tapete und Pappreste. Außerdem: Eine schwarze Hose, ein weißes Oberteil und wer möchte eine schwarze Sturmmaske.

1. Schritt DIY Kartenkostüm Fasching Alice im Wunderland (2) 1. Schritt DIY Kartenkostüm Fasching Alice im Wunderland (1)1. Schritt: Zuerst werden die Kartenteile zugeschnitten. Dafür zeichnet man auf den Karton oder auf die Pappe zwei gleich große Karten auf. Tipp: Damit man abgerundete Kartenenden bekommt, kann man eine Schale oder ein Glas als Hilfsmittel nutzen.

2. Schritt DIY Kostüm Alice im Wunderland Karte selber machen (2) 2. Schritt DIY Kostüm Alice im Wunderland Karte selber machen (1)2. Schritt: Für jede der Kartenseite benötigen wir einen weißen Hintergrund. Diesen kann man aus weißem Papier oder weißer Tapete anfertigen. Die Pappkarte dient dafür als Schablone. Mithilfe des doppelseitigen Klebebandes wird das weiße Papier auf den Karton geklebt.

3. Schritt Löcher in Kartenteile bohren Fasching Kostüm Alice im Wunderland (2) 3. Schritt Löcher in Kartenteile bohren Fasching Kostüm Alice im Wunderland (1)3. Schritt: Jetzt werden in jede der beiden Kartenteile jeweils zwei Löcher gebohrt. Dort kommen später die Gummibänder hindurch. Um den richtigen Abstand zwischen den Löchern zu ermitteln, kann man ein Oberteil des Kostümträgers/ der Kostümträgerin als Hilfe verwenden.

4. Schritt Kostüm Alice im Wunderland Karten miteinander verbinden (1) 4. Schritt Kostüm Alice im Wunderland Karten miteinander verbinden (2)4. Schritt: Nun fädelt man die Gummibänder hindurch, um die Kartenteile miteinander zu verbinden. Die Länge der Bänder richtet sich zum einen nach der Größe des Kindes und nach der Größe der Kartenteile selbst. Die Gummibänder werden auf der Rückseite der Kartenteile verknotet

5. Schritt DIY Kostümm Fasching Pik aus Moosgummi basteln5. Schritt: Für welche Spielfarbe entscheidet ihr euch? Wir haben uns für Pik entschieden. Damit man einheitliche Blätter erhält, lohnt es sich eine Schablone anzufertigen. Wer das Kartenblatt nicht frei Hand zeichnen möchte, wird in der Google Bildersuche fündig. Dort gibt es jede Menge Vorlagen. Nachdem man eine Schablone aus Pappresten gebastelt hat, überträgt man die entsprechende Anzahl auf das schwarze Moosgummi. Nicht vergessen: Auf je einer Seite der Spielkarte kommt die Spielfarbe.

6. Schritt DIY Kragen aus Moosgummi anfertigen6. Schritt: Jetzt wird der Kragen der Spielkarte angefertigt. Dieser besteht ebenfalls aus schwarzem Moosgummi und richtet sich nach der Größe der angefertigten Spielkarten. Mithilfe einer Schale erhält man gleichmäßige Halbkreise. Man benötigt insgesamt vier Kragenteile. Tipp: Auch hier ist es sinnvoll eine Schablone aus Pappresten anzufertigen, um ein einheitliches Ergebnis zu erzielen.

6. Schritt DIY Kartenkostüm Wunderland Fasching basteln (1)7. Schritt: Zum Schluss werden noch Zahlen auf die Karten geschrieben und die Kragenteile sowie Blätter mit doppelseitigem Klebeband verklebt. Fertig!

 

Extra-Basteltipp

DIY Holzspieß aus Moosgummi basteln Fasching Kostüm und verkleiden Kinder (2) DIY Holzspieß aus Moosgummi basteln Fasching Kostüm und verkleiden Kinder (1) DIY Holzspieß aus Moosgummi basteln Fasching Kostüm und verkleiden Kinder (3)Extra-Basteltipp: Aus einem Holzstab, schwarzem Moosgummi und Heißkleber wird ein Holzspieß angefertigt, den jeder der Spielkarten im Wunderland bei sich trägt.

Fasching Kostüm und Verkleiden Alice im Wunderland Kartenmännchen (2)Wer will, schneidet eine schwarze Sturmmaske mit der Schere etwas auf und zieht diese als Kappe über.

Fasching Kostüm und Verkleiden Alice im Wunderland Kartenmännchen (1)StadtLandKind wünscht viel Spaß in der Narrenzeit und viele bunte Erlebnisse!

 

 

Text und Bilder: Kathleen Lassak

 

 

 

Eine Antwort hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.