DIY-Tuesday #62

Der Kindergeburtstag naht und man hat sich tolle Kinderspiele überlegt, über Köstlichkeiten nachgedacht und die Partymusik bereits ausgewählt. Da fehlen nur noch die Einladungen für die Geburtstagsgäste. Deshalb stellen wir heute witzige Ideen rund um das Thema Einladungen für einen Kindergeburtstag vor. Wir zeigen euch wie man ganz easy eine 3D-Karte basteln kann, zur Piratenparty lädt, eine Lastminute-Karte herstellt oder ein Eis, das nicht schmilzt bastelt.

Einladungskarte mit einem 3D-Käferchen
Material für eine Karte: Bastelpapierreste, ein Motivstanzer oder eine Kreisschablone, Schere, Kleber und eine Klappkarte sowie Stifte.

Einladung Kindergeburtstag 3D Käfer DIY und Basteln mit Kindern (1)
Einladung Kindergeburtstag 3D Käfer DIY und Basteln mit Kindern (2)1. Schritt: Mit dem Stanzer werden vier gleichgroße Kreise ausgestanzt oder mithilfe einer Schablone und Schere ausgeschnitten. Danach werden die Kreise jeweils einmal in der Mitte gefaltet.
Einladung Kindergeburtstag 3D Käfer DIY und Basteln mit Kindern (4)
Einladung Kindergeburtstag 3D Käfer DIY und Basteln mit Kindern (6)
Einladung Kindergeburtstag 3D Käfer DIY und Basteln mit Kindern (7)2. Schritt: Nun legt man zwei gefaltete Kreise nebeneinander und klebt jeweils den unteren Teil auf der Karte fest. Dann wird jeweils auf der linken und rechten Seite ein weiterer Kreis genauso auf die bereits verklebten Kreise geklebt. Abschließend klebt man die oberen Hälften der Kreise zusammen, sodass der 3D-Effekt entsteht.
Einladung Kindergeburtstag 3D Käfer DIY und Basteln mit Kindern (9)3. Schritt: Mit Stiften, Schmucksteinchen und Co. wird der süße Käfer vervollständigt. Zum Schluss muss man nur noch seinen Wunschtext einfügen. Fertig!

Eine Einladung für die Piratenparty
Material für ein Boot: ein A4-Blatt in der Wunschfarbe für das Boot, ein Papierrest für das Segel, ein Holzspieß, Stifte, Schere, Klebeband, eine Feder und eventuell ein paar Schmucksteine.
Segelboot Einladung mit Feder basteln für den Kindergeburtstag (2)

1. Schritt: Aus dem A4-Blatt faltet man ein Boot. Hier (youtube.com/watch) zum Beispiel findet man eine einfache Bastelanleitung dafür. Das Segel wird aus dem Papierrest zugeschnitten.
Segelboot Einladung mit Feder basteln für den Kindergeburtstag (3)2. Schritt: Jetzt kann man das Segel mit dem Wunschtext beschriften und den Namen auf das Boot schreiben. Beim Beschriften des Segels sollte man darauf achten, dass oben und unten später ein Loch gesetzt wird.
Segelboot Einladung mit Feder basteln für den Kindergeburtstag (4)3. Schritt: Jetzt wird vorsichtig der Holzspieß durch das Boot und das Segel gebohrt. Danach schiebt man das Segel einfach in das Loch des Papierbootes. Mit Klebestreifen wird der Holzstab fixiert. Federn, Schmucksteinchen und Co. schmücken und verschönern diese Einladung noch. Fertig!Segelboot Einladung mit Feder basteln für den Kindergeburtstag (1)
Die Lastminute-Einladungskarte mit Luftballon
Material für eine Karte: stabiles Bastelpapier in der Wunschfarbe, Schere, Stifte, ein Stück Geschenkband, ein Luftballon, Locher und ein Cuttermesser.
Einladung Kindergeburtstag mit Luftballon DIY basteln (2)1. Schritt: Mithilfe einer Schale oder einer Schablone zeichnet man einen Kreis auf das Papier, schneidet diesen aus und malt ein fröhliches Gesicht darauf.
Einladung Kindergeburtstag mit Luftballon DIY basteln (3)2. Schritt: Am Mund wird ein kleiner Schlitz gesetzt und oberhalb der Augen wird ein Loch gestanzt.
Einladung Kindergeburtstag mit Luftballon DIY basteln (1)3. Schritt: Zum Schluss fädelt man das Geschenkband durch das Loch und kringelt es mit einer Schere. Der Luftballon wird vorsichtig durch die Mundöffnung geschoben. Die Rückseite wird für den Einladungstext verwendet. So einfach, so süß und so schnell!

Die-Eis-am-Stiel Einladungskarte
Material für ein Eis: ein flachen Holzstab, weißer Papierrest, eine Klappkarte, Schere, Stifte, Kleber und etwas breites Geschenkband.
Einladungskarte Geburtstag Eis mit Stiel basteln DIy (2)1. Schritt: Zuerst rundet man die Ecken seiner Klappkarte mit einer Schere etwas ab.
Einladungskarte Geburtstag Eis mit Stiel basteln DIy (3)2. Schritt: Danach schneidet man das weiße Papier zu und klebt dieses zusammen mit dem Holzstab in die Karte hinein.
Einladungskarte Geburtstag Eis mit Stiel basteln DIy (4)
Einladungskarte Geburtstag Eis mit Stiel basteln DIy (1)3. Schritt: Zum Schluss schneidet man mit der Schere runde Wölbungen in die obere rechte Ecke der Karte, damit es so aussieht, als ob schon jemand von dem Eis genascht hätte. Anschließend bindet man das Schleifenband um den Holzstab und verziert die Eis am Stiel Karte mit Aufklebern oder Schrift. Fertig!
Kartensammlung DIY Einladungen
Viel Spaß beim Nachbasteln!
Bilder und Texte: Kathleen Lassak

Eine Antwort hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.