Ein Geschwisterchen für die kleine Eule hat gewonnen:

Huch, was ist das denn?

Als die kleine Eule erfährt, dass ihre Mama ein neues Ei gelegt hat, ist sie von dieser Überraschung gar nicht begeistert! Doch was wäre, wenn in dem Ei keine Baby-Eule steckt, sondern ein Baby-Pinguin?

Ein Baby-Krokodil? Oder gar ein Baby-Drache?

Das würde der kleinen Eule gefallen! Oder?

Einfühlsam und witzig erzählt diese Bilderbuchgeschichte von der Ankunft eines Geschwisterchens und was es bedeutet, plötzlich der oder die Große zu sein. Perfekt für Familien, die bald ein neues Mitglied begrüßen dürfen. Und schön für alle kleinen „Großen“, die noch nicht genau wissen, ob sie sich freuen oder vor der neuen Situation fürchten sollen.
Die Autorin: Debi Gliori wurde in Glasgow geboren und studierte am Edinburgh College of Art Design and Illustration. Sie arbeitet als freie Autorin und Illustratorin und hat bereits an die zwanzig Bilderbücher verfasst. Debi Gliori lebt mit Ehemann und drei Kindern in der Nähe von Edinburgh.

Gewonnen hat Familie Fischer. Wir gratulieren herzlich und sagen allen anderen vielen Dank fürs Mitmachen.

Ähnliche Beiträge

2 Kommentare

gerlinde kaneberg

ich würde mich so tolle freun

Comments are closed.