Eltern-Kind-Gruppen „Griffbereit“

Für mehrsprachige Familien mit einem Kind im Alter von 1 bis 3 Jahren gibt es freie Plätze in zwei Eltern-Kind-Gruppen mit dem Titel „Griffbereit“. Die wöchentlichen Treffen werden vorbereitet und geleitet von einer zweisprachigen Elternbegleiterin des Weinheimer Bildungsbüros. Sie leitet Spiele, Lieder und Aktivitäten an, die gemeinsam ausprobiert werden und dann für den Alltag zuhause „griffbereit“ sind. Die Kinder werden durch die Gruppe gut auf den Kindergarten vorbereitet und üben den selbstverständlichen Wechsel zwischen Deutsch und den Familiensprachen. Ein weiterer Nutzen der Gruppe: Die Eltern lernen sich kennen, tauschen sich aus und verbringen miteinander jede Woche zwei schöne Stunden.
Eine Gruppe trifft sich montags von 10 Uhr bis 11.30 Uhr im Mehrgenerationenhaus in der Weinheimer Weststadt, die zweite Gruppe freitags von 8.30 bis 10 Uhr in der Kindertagesstätte Bürgerpark in der Innenstadt. Interessierte können sich an die Fachstelle Frühe Bildung im Bildungsbüro Weinheim wenden,  06201 82512, gertrud.rettenmaier@bildungsbuero-weinheim.de.

Eine Antwort hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.