FAIRER HANDEL WIRD ERLEBBAR

FAIRER HANDEL WIRD ERLEBBAR

Von 27. August bis 18. September findet auch in diesem Jahr wieder ein „Fairer Markt“ im Luisenpark statt.  Wie 2015 veranstaltet ihn der Luisenpark im Rahmen der „Fairen Woche“, einer alljährlich stattfindenden bundesweiten Aktionswoche zum Thema Fairer Handel, die unter der Schirmherrschaft des Bundesministers für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dr. Gerd Müller steht

Bei rund 5.000 Veranstaltungstagen von Weltläden, Aktionsgruppen, Supermärkten, Kantinen und Einzelpersonen informieren sich fast eine Millionen Menschen jedes Jahr über fair gehandelte Produkte.

Auf dem „Fairer Markt“ wir ein Fülle von fair gehandelten Produkten angeboten, vom Armband über die Kosmetiktasche bis zum leckeren Brotaufstrich. Viele tolle Produkte für Kids im neuen DYI-Stil runden das Angebot des Marktes ab. Bei fairen Probieraktionen, Vorträgen und Gesprächen mit Vertretern aus Politik und den Gremien der Europäischen Union und vielfältigen anderen Aktionsideen wird der faire Handel erlebbar.

Die Akteure verfolgen das gemeinsame Ziel, den fairen Handel in Deutschland noch stärker ins öffentliche Bewusstsein zu rücken.
In Kooperation mit auxilio venire e.V.

Samstag, 27. August bis Sonntag, 18. September 

Eine Antwort hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.