Maislabyrinth im Ladenburger Hegehof

Das Maislabyrinth im Hegehof bietet Kindern, Erwachsenen und allen Junggebliebenen ein einzigartiges Erlebnis! Zwischen raschelnden, hohen Maispflanzen den richtigen Pfad und 7 versteckte Stationen zu finden, ist jedes Jahr eine neue Herausforderung mit einem spannenden Rätselspiel. Es winken tolle Preise!

Was hat ein Maislabyrinth mit Erfindungen zu tun? Erfinder finden Lösungen für ein Problem, in einem Labyrinth muss man seinen Weg finden. Außerdem dürfen in diesem Jahr große und kleine Pioniere in Kooperation mit dem Reiss-Engelhorn -Museum und der Ausstellung „TOTAL GENIAL“ im „Maislabyrinth der Diebe“  gestohlene Erfindungen aufspüren und dabei erstaunliche Entdeckungen machen.

Täglich geöffnet von 9 bis 18 Uhr,  1. Juli bis Mitte Oktober 2017
Eintrittspreise: Kinder von 5 bis 15 Jahren 4.-, ab 16 Jahre 5.- €.
Umrahmt wurde das Maislabyrinth von einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm mit Kinderfest und Mondscheinnächten.

Zum Abschluss der Labyrinthsaison steht noch das Familienhighlight auf dem Programm:

Dienstag, 3.Oktober ,12 – 17 Uhr: Abschiedsfest vom Labyrinth am Feiertag mit Live-Musik der Rhine River Big Band, vielfältigen hausgemachten Spezialitäten & Unterhaltung für die ganze Familie: Kutschfahrten, Ponyreiten, Kinderschminken und Kürbisschnitzen, letzte Runde im Labyrinth und Ziehung der Gewinner.  Der Eintritt zum Hof ist frei. 

Mehr unter: hegehof.de

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben