Museum – lustig, lecker, lehrreich

Alle Jahre wieder . . . gibt es die traditionelle Weihnachtsüberraschung im Museum der Stadt Weinheim in der Amtsgasse 2. Auch diesmal können interessierte Kinder am Samstag, 19. Dezember und am Mittwoch, 23. Dezember, also einen Tag vor Heiligabend, an lustigen, leckeren und lehrreichen Aktionen teilnehmen, die alle mit Weihnachten zu tun haben.

Zwischen 14 Uhr und 17 Uhr Uhr gibt es für sieben- bis 13-jährigen Kinder und Jugendlichen wieder die Möglichkeit, ihre Kreativität auf die Probe zu stellen. Gibt es doch an Weihnachten nichts Schöneres, als liebe Menschen mit etwas Selbstgemachten zu überraschen, und wer kann das besser als Kinder ?!

Der Museumspädagoge Matthias Wildmann und das Museumsteam sorgen nicht nur für die Betreuung, sondern auch für Getränke und weihnachtliche Knabbereien, schließlich braucht man ja auch mal eine kreative Pause. Und während der Nachwuchs eifrig Tolles und Leckeres entstehen lässt, haben die Eltern Gelegenheit, wichtige Einkäufe und Besorgungen zu erledigen. Dies entlastet ein wenig beim anstehenden Feiertagsstress.

Der Kostenbeitrag beträgt 8.- Euro inklusive aller Materialien. Anmeldung bis zum 16. Dezember: w.titze@weinheim.de  oder 06201 82-315 oder 82334. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben