Stillleben – selbst gestaltet von Kindern

Alle Jahre wieder . . . gibt es die traditionelle Weihnachtsüberraschung im Museum der Stadt Weinheim in der Amtsgasse 2. Auch diesmal haben interessierte Kinder und Jugendliche wieder die Möglichkeit, ihre Kreativität auf die Probe zu stellen. Gibt es doch an Weihnachten nichts Schöneres, als liebe Menschen mit etwas Selbstgemachten zu überraschen, und wer kann das besser als Kinder?!

Und während der Nachwuchs eifrig Tolles und Leckeres entstehen lässt, haben die Eltern Gelegenheit, wichtige Einkäufe und Besorgungen zu erledigen. Dies entlastet ein wenig beim anstehenden Feiertagsstress.

Es geht dieses Jahr um die aktuelle Sonderausstellung „Stillleben“, die noch bis Anfang nächsten Jahres im Museum zu sehen ist. Dazu werden zwei Malaktionen angeboten, am Samstag, 3. Dezember und am Samstag, 17. Dezember, jeweils von 14 Uhr bis 16.30 Uhr.

Termine: Samstag, 3. Dezember von 14 bis 16.30 Uhr. Die Kosten für die Teilnehmer im Alter von neun bis 14 Jahren betragen jeweils 6.- Euro.

Anmeldungen für alle Termine sind erforderlich unter w.titze@weinheim.de oder Telefon 06201/82-315.

 

 

 

 

 

Eine Antwort hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.