Tierkinder im Zoo Heidelberg

Am Montag, den 30. April 2018 (Brückentag) veranstaltet die Heidelberger Zooschule einen ganztägigen Workshop zum beliebten Thema „Tierkinder“ für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren.

Tickets gibt es für € 50,- im Vorverkauf an der Zookasse.

Kleine Tierfans dürfen im Rahmen eines Workshops der Zooschule einen ganzen Tag im Zoo verbringen. Beim „Tierkinder“-Workshop dreht sich alles um den Nachwuchs im Zoo. Im Frühjahr kommen im Heidelberger Zoo zahlreiche Jungtiere zur Welt, die dann bestaunt werden können. Viele Fragen und Rätsel werden gemeinsam gelöst. Wer schlüpft aus dem Ei und wer wird geboren? Wie kommt das Känguru-Jungtier nach der Geburt in den Beutel der Mutter? Neben dem Brutverhalten der tierischen Eltern stehen natürlich auch die Besonderheiten der Jungenaufzucht auf dem Programm. Passende Spiele und Bastelaktionen, besondere Highlights wie Tierfütterungen und natürlich eine Tour durch den Zoo lassen den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Weitere Informationen unter: zooschuleheidelberg.de/workshops oder telefonisch unter 06221 3955713.

Foto: Peter Bastian //Zoo Heidelberg

Kommentar schreiben