16. Festival Junges Theater im Delta „laut leuchten“

Ein Festival für Familien, Kinder und Jugendliche, Theater, Konzerte, Tanz, Workshops und Spektakel

Bei der 16. Ausgabe des Festivals „Junges Theater im Delta“ wird zum ersten Mal  das Festival  von Jugendlichen ausgestaltet und für die Stadt geöffnet. Gemeinsam mit dem Jungen NTM lädt das Konnektiv*, die künstlerische Jugendvertretung des Jungen NTM, alle Menschen aus Mannheim und Umgebung ein, dabei zu sein! Neben den Stückpräsentationen, bei denen wieder hunderte Kinder und Jugendliche aller Spielclubs der vier Häuser, Junges NTM, Theater und Orchester Heidelberg, Theater im Pfalzbau Ludwigshafen sowie Kinder- und Jugendtheater Speyer ihre Arbeiten präsentieren, geht es vor allem darum, Kunst zu erleben, sich auszuprobieren und selbst Kunst zu machen.

Ob Nachwuchskünstler*innen auf den Bühnen, Jugendliche als Workshopleiter*innen oder Aktionen für junge Familien – alle Altersgruppen sind eingeladen, zusammen zu kommen und Teil des Festivals zu werden.

Autos als Gesprächsräume bewohnen, Licht in Fotos einfangen, gemeinsam vor der Alten Feuerwache singen und sich in Streetdancebattles herausfordern – getreu dem Motto „laut leuchten“: Kommt vorbei und feiert mit uns!

Workshops und Aktionen für alle finden in und um die Alte Feuerwache statt.
Sa, den 25.06. und So, den 26.06.: zwischen 11 und 18 Uhr

Auftritte verschiedener Nachwuchskünstler*innen auf der Bühne vor der Alten Feuerwache:
Sa, den 25.06.: zwischen 12 und 16 Uhr // 18 Uhr
So, den 26.06.: zwischen 12 und 17 Uhr // 19 Uhr Open Stage Abend

Eine detaillierte Programmübersicht ist ab dem 04.05.2022 auf der Webseite des Jungen Nationaltheaters Mannheim, jntm-aktuell.de, zu finden. Der Vorverkauf für die Theaterproduktionen der Clubs startet am selben Tag.

 Die Zusammenarbeit des Nationaltheater Mannheim, des Theater Heidelberg und des Pfalzbau Ludwigshafen sowie des Kinder- und Jugendtheaters Speyer wird von der BASF SE unterstützt.

12. Mai 2022
||

Kommentar schreiben