„Alraune und Einhorn“ – Kostenlose Führung zum Tag der Apotheke

Diese Museumsführung gibt einen umfassenden und spannenden Überblick zu den einzigartigen Museumsbeständen und der damit verbundenen interessanten Geschichte der Heilkunde. Alle Räume des Museums werden mit ihren Highlights einbezogen.

Was im regulären Besucherbetrieb sonst nicht möglich ist, können die Besucher dabei hautnah erleben, z. B. der exklusive Blick hinter die Türen eines Jahrhunderte alten Arzneischrankes, bestückt mit den originalen Arzneistoffen des 18. Jh. (vom gepulverten Einhorn bis zur menschlichen Schädeldecke ist alles, was damals wichtig war, original erhalten) oder die Begehung einer duftenden Kräuterkammer mit Mobiliarteilen aus dem 17. Jh.

 

Datum: Freitag, 7. Juni

Beginn: 16 Uhr

Dauer: ca. 1 Std.

Preis: die Führung ist kostenlos (zzgl. Schlosshof-Eintritt)

Treffpunkt: Eingangsraum Deutsches Apotheken-Museum

 

3. Juni 2019

Kommentar schreiben