Apfelannahme in Hemsbach

Apfelannahme in Hemsbach an drei Terminen ab 27. September

Wie im letzten Jahr können auch in diesem Jahr an der Apfelannahmestelle in Hemsbach Äpfel von Bergsträßer Obstwiesen beim Landwirtschaftsbetrieb Klaus Müller in der Weschnitzsiedlung Hemsbach gegen Saftgutscheine abgegeben werden. Die Äpfel werden in der Kelterei Dölp in Brensbach im Odenwald verarbeitet.

Die Apfelannahme in Hemsbach erfolgt in dieser Saison an drei Terminen jeweils montags von 15 bis 18 Uhr. Erster Annahmetermin ist der 27. September 2021.Weitere Annahmetermine sind der 11 Oktober und der 25. Oktober.

Die Apfelannahme erfolgt nur gegen Ausgabe von Saftgutscheinen der Kelterei Dölp. Wie Dölp mitteilt, ergibt sich bei Einlösung der Saftgutscheine mit einer Reduzierung des Kaufpreises von bis zu 50 Cent/Liter ein Gegenwert von bis zu 30 Euro je 100 kg Äpfel.

Die Gutscheine der Kelterei Dölp können beim Apfelhof Schulz in Weinheim, Brunnweg 7, beim Kauf von verschiedenen Produkten der Kelterei eingelöst werden. Der Saftverkauf beim Apfelhof Schulz erfolgt mittwochs und freitags von 15 bis 18 Uhr und samstags von 10 bis 14 Uhr.

Die Sammelstelle nimmt nur Äpfel aus Streuobstbau in Säcken, Kisten, Körben oder vergleichbaren Behältnissen entgegen – keine lose Ware. Größere Lieferungen (ab 1 Tonne) können nur nach Anmeldung entgegen genommen werden. Es wird daran erinnert, dass ausschließlich ausgereifte Äpfel ohne Faulstellen angenommen werden.

Weitere Infos zum Thema Obstannahme sind unter http://bluehende-bergstrasse.de/infos-und-links abrufbar. Unter anderem wird dort auch auf die Annahme von Quitten durch das Quittenprojekt Bergstraße in Sulzbach hingewiesen.

 

Ergänzende Erläuterungen für zweite Leseebene (Info-Kästen):

Apfel-Annahmestelle Hemsbach:

Anlieferungsort: Bauernhof Klaus Müller, Weschnitzsiedlung 2, 69502 Hemsbach

Annahmezeiten: 27. September, 11. Oktober, 25. Oktober, jeweils montags 15-18 h

Tel. (06201) 470083, mobil (0172) 9880470

 

Saftverkauf:

Apfelhof Schulz, Brunnweg 7, 69469 Weinheim

Tel. (06201) 62251, E-Mail: info@apfelhof-schulz.de,  Internet:: www.apfelhof-schulz.de..

Öffnungszeiten: mittwochs 15-18 h, freitags 15-18 h, samstags 10-14 h

6. September 2021

Kommentar schreiben