Dance Camp

Sechs Wochen Sommerferien sind wunderbar – können aber auch zwischendurch schon mal langweilig werden. Viel Spaß, Bewegung und neue Freundschaften verspricht deshalb das „Dance Camp“ der Tanzschule Nuzinger ab Montag, dem 27. Juli.

An drei Standorten in Heidelberg, Schriesheim und Neckargemünd wird sechs Wochen lang getanzt – und zwar an vier Tagen in der Woche. Mädchen und Jungen können für einen Festpreis alle Termine ihrer Altersgruppe nutzen. Die kleinsten Tänzerinnen und Tänzer tanzen mit zwei und drei Jahren mit Begleitperson, alle anderen kommen allein und sind in die verschiedenen  Altersstufen zwischen vier und 18 Jahren eingeteilt. Die Freude an der Bewegung zur Musik wird auf diese Weise altersgerecht vermittelt. Isabella Sulzmann ist für den Einzeltanzbereich in der Tanzschule verantwortlich und kennt die positiven Effekte, die Tanzen auf  die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen hat: „Spielerisch schulen wir in unseren Tanzgruppen das Rhythmusgefühl und die Feinmotorik. Außerdem lernen schon die Kleinen, sich in der Gruppe zurecht zu finden. Mal liegt der Schwerpunkt auf Körpergefühl, mal ist der Fokus auf Teamarbeit. Und das alles macht den Kids auch riesig Spaß – so wie es in den Ferien auch sein soll!“

Anmelden kann man sich unter nuzinger.de auch noch während der Ferien.

Infos zum Programm gibt es unter 06221-20660. Das Dance Camp kostet für alle, die momentan nicht in der Tanzschule angemeldet sind, beträgt 35.- Euro.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben