„Der Zauberpudding“

Kaspers Oma hat wieder einmal einen ganz leckeren Pudding gekocht, den sie zum Abkühlen vors Fenster stellt. Die hinterlistige Hexe kommt vorbei und will mit Kasper einen üblen Scherz treiben, indem sie den guten Pudding verzaubert. Wer jetzt von Omas Pudding isst, der wird …- halt! Was dann passiert wird nicht verraten.

Wer wird wohl zuerst vom Zauberpudding naschen?

Ein lustiges Kasperabenteuer, in dem sich alles um die überraschenden Folgen des Puddingessens dreht.

Der Zauberpudding
Interaktives Puppentheater in 4 Bildern für Klein und Groß (ab 4 Jahre)
Dauer: ca. 50 Minuten
Autor/en: Elke Thomer (in einer Bearbeitung von Simone Hildenbeutel)
Spieler: 3
Regie: Simone Hildenbeutel
Bühnenbild: Winfried Hildenbeutel

Puppentheater Plappermaul e. V., Steckelsgasse 25, 69121 Heidelberg, 0176 45 90 99 95, kontakt@puppentheater-plappermaul.de. Mehr unter: puppentheater-plappermaul.de

18. September 2018

Kommentar schreiben