Digitale Zeitreise ins Alte Ägypten

Wegen der Coronakrise sind die Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim bis auf weiteres geschlossen. Mit neuen digitalen Angeboten bringen sie Kultur jetzt direkt nach Hause ins heimische Wohnzimmer. Neben Führungen durch aktuelle Sonderausstellungen für Erwachsene gibt es im Netz spezielle Inhalte  für Kinder.

Götter, Mumien, Hieroglyphen und Pyramiden – vom Alten Ägypten geht für Klein und Groß eine besondere Faszination aus. Die Reiss Engelhorn- Museen laden das junge Publikum zu einer aufregenden Zeitreise ins Reich der Pharaonen ein. Auf der Internetseite der Museen gibt es ab sofort einen eigenen Bereich mit Videos und Bastelideen für Kinder. Kuratorin Dr. Gabriele Pieke stellt in der beliebten Schau „Ägypten – Land der Unsterblichkeit“ ausgewählte Stücke vor. In acht Filmen verrät sie, wie der Alltag an den fruchtbaren Ufern des Nils ausgesehen hat. Was stand vor Tausenden von Jahren auf dem Speiseplan und wie kamen die schweren Steine zur Pyramiden-Baustelle?

Außerdem entdecken Mädchen und Jungen Tiermumien, treffen nützliche Helfer namens „Uschebti“ und tauchen in die ägyptische Götterwelt ein. Die Filme richten sich an Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, aber auch erwachsene Ägypten-Fans erfahren hier sicher noch das ein oder andere Wissenswerte. Neben den Filmen stehen Bastelideen und Malvorlagen zur Verfügung. Bei einem selbstgemachten Memory lernen Kinder beispielsweise ganz spielerisch die ägyptischen Götter kennen und dank eines Hieroglyphen-Alphabets verschicken sie Botschaften in Geheimsprache. Das Angebot wird in den nächsten Tagen um ein Entdeckerheft mit spannenden Aufgaben ergänzt.

Für alle, die nicht genug vom Alten Ägypten bekommen, starten die Reiss- Engelhorn-Museen die Aktion „Frag die Expertin“. Kleine und große Ägypten-Fans können sich mit ihren Fragen rund um Pyramiden, Pharao & Co. an die Wissenschaftlerin wenden. Ägyptologin Dr. Gabriele Pieke freut sich auf zahlreiche Einsendungen unter: rem.marketing@mannheim.de.

Hier geht es direkt zum digitalen Angebot: rem-mannheim.de/ausstellungen/aegypten/kinder-familien

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben