DVD-Gewinnspiel: „Nur ein einziges Leben“

„Nur ein einziges Leben“ ist ein Kriegsfilm von Ben Cookson mit Anjelica Huston, Noah Schnapp und Jean Reno.

Während des Zweiten Weltkriegs im Grenzgebiet zwischen Frankreich und Spanien: Der junge Schäfer Jo (Noah Schnapp) lebt in den französischen Pyrenäen, wo er sich um die Schafe seines Großvaters Henri (Jean Reno) kümmert. Eines Tages trifft er auf Benjamin (Frederick Schmidt), einen vor den Nazis entflohenen Juden, der mithilfe seiner Schwiegermutter Horcada (Anjelica Huston) jüdische Kinder über die französische Grenze nach Spanien schmuggelt. Benjamin wurde auf der Flucht von seiner Tochter Anya getrennt und möchte deshalb nicht selbst über die Grenze fliehen, bevor sie ebenfalls eintrifft. Jo beschließt, Benjamin und Horcada zu helfen, doch die deutschen Soldaten, darunter der skrupellose Leutnant Weissman (Tómas Lemarquis) und ein gutherziger Unteroffizier (Thomas Kretschmann), machen das zu einem gefährlichen Unterfangen…

Ein anrührender und spannender Film für Familien (für Kindern ab 12 Jahren geeignet)

Nach dem Roman von Michael Morpugo: „Warten auf Anya“

*   Hochkarätig besetzt mit Noah Schnapp aus Stranger Things, sowie Jean Reno und Anjelica Huston

*   Eine außergewöhnliche Geschichte über Mut und Hoffnung

*   Eine einfühlsame und bewegende Geschichte, die von den Helden des Zweiten Weltkriegs erzählt, die bereit waren, ihre eigene Sicherheit für die Unantastbarkeit des menschlichen Lebens zu riskieren.

Zum Heimkino-Start verlosen wir drei DVDs. Wer gewinnen möchte, schreibt uns bis zum 24. März eine Nachricht. Betreff: Leben. Viel Glück!

Meine Adresse:



* Pflichtfelder

Teilnahmebedingungen: Teilnahme ab 18. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des Unternehmens dürfen nicht teilnehmen. Der/die Gewinner wird/werden per Los ermittelt. Der/die Gewinner wird/werden per Mail benachrichtigt. Dieses Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook oder anderen sozialen Netzwerken und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer werden nur für die Durchführung des Gewinnspiels und der Preisauslieferung genutzt. Die personenbezogenen Daten werden nicht veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben oder verbreitet. Die DiesbachMedienGmbH haftet nicht für verloren gegangene Postsendungen.

 

 

14. März 2021

Kommentar schreiben