Eine Clowngeschichte über Freundschaft

Das „doingtheater“ aus Heddesheim bringt unter dem Titel „BummBumm – ein Herz und eine Seele“ eine Clowngeschichte über Freundschaft für kleine, große und ganz große Kinder auf die Bühne.

Eine Geschichte vom Suchen und Finden, Lachen und Weinen, Streiten und Spielen von und mit Sigrid Fath und Peter Meier.
Wenn nämlich der Pit und die Lakritze aufeinandertreffen, dann ist richtig was los: da knistert es und knattert und singt und schallt und doingt und boingt und  kitzelt und bitzelt, mitten aus dem Leben eben –  so schreiben es die Macher im Ankündigungstext.

Das Bühnenstück ist geeignet für Kinder ab drei Jahren und dauert rund 50 Minuten.

Die Aufrittstermine sind:

Sonntag,  3. Februar, 15 Uhr, TiKK, Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg
Montag, 4. Februar, 10 Uhr, TiKK, Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof Heidelberg

Reservierung: tikk@karlstorbahnof.de oder unter 06221-978924

Di., 26. Februar, 15 Uhr, Bürgerhaus, Zum Pflug, Heddesheim

Veranstalter und Reservierung: Gemeindebücherei Heddesheim buecherei@heddesheim.de oder unter 06203-10123

Bild:  Jan Buomann

Kommentar schreiben


Ich akzeptiere