Eine Kuh namens Liesel

Die Kuh Lieselotte lebt zusammen mit Hühnern auf einen Bauernhof und die Bäuerin ist wie eine Mutter zu ihr. Aber auch den Postboten Heiner findet die Bäuerin nett und wenn sie ihn zum Kaffeetrinken ins Haus einlädt, hat keiner mehr Zeit für Lieselotte.
das Figurentheater Dresden zeigt am Samstag, 19. Oktober, um 15 Uhr das Stück „Eine Kuh namens Liesel“ im Kulturfenster, Kirchstr. 16, Heidelberg.

Das Stück ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren.

Karten: im Kultufenster 06221 – 13748-78 und www.kulturfenster.de/kinder.php

9. September 2019
||

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben