StadtLandKind. | Ausgabe 1/2016

Kalender, Termine & Veranstaltungen 4. März, Freitag Mehrsprachige Vorlesestunde Weinheim. In Zusammen- arbeit mit dem Bildungs- büro und dem Mehrge- nerationenhaus kommen einmal im Monat ehrenamt- liche Vorleserinnen in die Stadtbibliothek, um Kindern auf spielerische und leben- dige Weise andere Sprachen und fremde Kulturen zu ver- mitteln. Jeden 1. Freitag im Monat. Der Eintritt hierzu ist immer frei. 15 Uhr, Dauer: 60 Minuten. stadtbiblio- thek-weinheim.de 5. März, Samstag Flohmarkt Heidelberg. Der Eine-Welt- Kreis veranstaltet von 13 bis 16 Uhr im Gemeindesaal der Jesuitenkirche – Altstadt, Eingang Kettengasse 10a einen bunten Flohmarkt. Verkauft wird Spielzeug, Kleidung, Bücher und Trö- del aller Art. In der Cafeteria kann man sich bei leckerem Kuchen und Getränken stär- ken. Für Kinder gibt es ein Kasperletheater und Kinder- schminken. Schneeglöckchen-Tage Mannheim. In den ersten Monaten des Jahres bricht weltweit das Schneeglöck- chenfieber aus. Wie Schnee- glöckchen verzaubern, zeigt heute und morgen der Luisenpark im Pflanzen- schauhaus. Die charmanten Vorfrühlingsblüher werden in den Mittelpunkt einer zweitägigen Veranstaltung gestellt, bei der alle, die Schneeglöckchen lieben, auf ihre Kosten kommen werden. Mehr unter. luisen- park.de 6. März, Sonntag Sommertagszüge Weinheim. Alljährlich am Sonntag Laetare feiern Weinheims Kinder ab 14 Uhr mit einem selbst- gestalteten Festzug den Einzug des Frühlings. Den Höhepunkt bildet die sym- bolische Verbrennung des „Schneemanns“ auf dem historischen Marktplatz Die Aufstellung erfolgt um 13.30 Uhr in der Grundel- bachstraße. Heidelberg. Der Heidelber- ger (Altstadt) Sommertags- zug findet jährlich am 4. Sonntag nach Rosenmon- tag statt. Der Zug startet um 15 Uhr an der St.-Anna-Gasse und führt durch die Altstadt bis zum Marktplatz. 8. März, Dienstag Kinderkonzert: Peter und der Wolf Weinheim. Das Märchen handelt von dem Jungen Pe- ter, der mit seinem Großva- 44 Veranstaltungskalender Die schönsten Familienveranstaltungen für die kommenden Monate. Von A wie Ausflug bis Z wie Zauberer. Wir zeigen den Weg zu den spannendsten Terminen für Kinder, Eltern, Großeltern, Paten… eben für die komplette Familie. An Ostern eröffnet im Speyrer Sea Life ein einmaliger Themen- und Erlebnisbereich, die Welt der Korallen. Die Besucher können dieses einmalige und schützenswerte Naturwunder hautnah erleben und erfahren, wie sich ein Korallenriff organisiert, machen Bekanntschaft mit den Nachbarn und Freunden, Doktorfisch und Clown- fisch. Besonders schön: im Bereich Nachtleben können fluorisierende Korallen beobachtet werden. Eine Tonne lebendiger Steine – 1.000 Korallen und 300 Fische kön- nen beobachtet werden. Bei den gezeigten Korallen han- delt es sich um keine Wildfänge, sondern sie stammen aus einer lokalen Zucht. In den kommenden Jahren wird sich auch das Sea-Life-Speyer für die eigene Zucht enga- gieren und den Bedarf an Korallen nachzüchten. Hierzu wird ein Becken in der Aus- stellung integriert, in dem alle Besucher den aktuellen Zuchtzwischenstand beob- achten können. Übrigens: Spannende Events- und Themenmonate locken ebenfalls nach Speyer, zum Beispiel der Piratensommer im August oder das Hallo- ween der Meere im Oktober. Preise und Öffnungszeiten unter: visitsealife.com/speyer Die Welt der Korallen entdecken Das „Sea-Life-Speyer“ hat umgebaut

RkJQdWJsaXNoZXIy NDY3NDc=