Jeden Sonntag Live-Lesung :“Hinter verzauberten Fenstern“

Aufgrund der pandemischen Situation hat sich das Überzwerg – Theater am Kästnerplatz dazu entschieden, die Advents-Lesungen in diesem Jahr online stattfinden zu lassen. An jedem Adventssamstag um 17 Uhr wird unter www.ueberzwerg.de und auf facebook der Link zum Stream online gestellt.
Gelesen wird dieses Jahr das Buch „Hinter verzauberten Fenstern – Eine geheimnisvolle Adventsgeschichte“ von der preisgekrönten Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke.
Die neunjährige Julia ist neidisch, dass ihr kleiner Bruder Olli einen Schokoladen-Adventskalender bekommt und sie nur einen mit Bildern. Doch weil der Adventskalender so geheimnisvoll glitzert, kann sie der Versuchung nicht widerstehen: Sie öffnet ein Fensterchen – und stellt fest, dass die Figuren dahinter lebendig sind! Schon ist sie mittendrin in einem ungewöhnlichen Abenteuer, in dem es um nicht weniger als um die Existenz der Kalenderwelt geht!
Der Roman wird in vier Teilen von SchauspielerInnen des „überzwerg“ gelesen. Dazu zeichnen Nathalie Nierengarten, Joni Majer, Miri d’Oro und Bernd Kissel Bilder, die wie jedes Jahr für einen guten Zweck versteigert werden. In diesem Jahr werden die Einnahmen an die saarländischen Frauenhäuser gespendet.
Mehr unter: ueberzwerg.de

23. November 2020

Kommentar schreiben