Kinderrechte-Bus bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung

Kinderrechte-Bus bei der Aktionswoche gegen Armut und Ausgrenzung
Der Kinderrechte-Bus des Bundesfamilienministeriums kommt nach Heidelberg. Es warten Hörgeschichten, Fotobox, Bastel- und Spiel-Angebote und vieles mehr.

30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention: Ein Grund zum Feiern! Damit die Kinderrechte im ganzen Land noch bekannter werden, geht der Kinderrechte-Bus des Bundesfamilienministeriums auf Tour durch Deutschland. Unter dem Motto „Starkmachen für Kinderrechte“ macht der Bus bis Oktober Halt in über 20 Städten und bringt Spiele und Mitmachaktionen rund um die Kinderrechte mit – eine Entdeckungstour für Kinder und Erwachsene.

 

Weitere Informationen zum Kinderrechte-Bus gibt es unter Kinder-Ministerium.de

13. Oktober 2019
10 bis 18 Uhr
Heidelberg, Wilhelmsplatz

Mehr unter: Kinder-Ministerium.de

 

16. August 2019

Kommentar schreiben