Kleine NachwuchsfußballerInnen gesucht!

Wer erinnert sich? In einer der ersten Ausgaben unseres Magazins berichteten wir über Büsra Kuru, eine junge Fußballerin aus Weinheim, mit dem großen Traum, Nationalspielerin zu werden.

Knappe fünf Jahre später steht sie tatsächlich im Kader der türkischen U19 Nationalmannschaft – ein Beweis, dass Träume wahr werden können. Wie aktuell etwa 90 andere Mädchen auch schnürte Büsra in ihrer Juniorinnen-Zeit die Fußballschuhe für die SG Hohensachsen Mädchen-/Frauenfußball (71 Spiele, 60 Tore). Die Talentschmiede an der Bergstraße bringt immer wieder außergewöhnliche Kickerinnen hervor, bietet aber auch für fußballerische Anfängerinnen ein tolles Zu Hause, wo – neben sportlichem Ehrgeiz und Einsatz – Begeisterung, Spaß, Fairness und Zusammenhalt in einem familiären Umfeld ganz oben stehen.

„Was immer Du tust, kannst oder träumst es zu können, fang damit an!“ – wie wir finden ein passendes Motto und eine Einladung an alle sportbegeisterten Kinder, mal in Hohensachsen vorbei zu schauen und das Fußballspielen auszuprobieren.

StadtLandKind findet: ein tolles Motto und eine schöne Initiative der @ SG Hohensachsen Mädchen-/Frauenfußball, Heimat des Mädchenfußballs an der Bergstraße. Für alle sportbegeisterten Kinder gibt’s hier die Trainingszeiten zum Vorbeischauen und Reinschnuppern: facebook.com/SGHLadies

Trainiert wird hier: Langewiesenweg 1, 69469 Weinheim.

Kontakt kann über das Facebook Kontaktformular aufgenommen werden oder über die hier aufgeführten Ansprechpartner sg-hohensachsen.de/fussball/orga/ansprechpartner.

Fotos Büsra: sho

20. September 2018

Kommentar schreiben


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere