Lust auf Theater, Musik, Improvisation und Schauspiel in den Pfingstferien?

In „ZUKUNFTSMUSIK“ gehen die jungen Teilnehmer auf die Suche nach Liedern, die sie geprägt haben und deren Bedeutung. Aus dieser Betrachtung heraus entwickeln die Teinehmer eine eigene Performance, die am Mittwochabend einem kleinen Publikum präsentiert wird. 

Wer zwischen 12 und 19 Jahren alt ist, und Zeit und Lust hat mitzumachen, kann sich gerne beim Mehrgenerationenhaus Heidelberg anmelden. Die Details zum Workshop werden bei einem Vortreffen bekannt gegeben. 

„ZUKUNFTSMUSIK“ ist ein Projekt im Rahmen des Programms „Jugend-Kultur-Werkstatt: PUSH DICH!“ der Baden-Württemberg Stiftung.

Fragen an: zukunftsmusik.heidelberg@gmail.com

Wann: Vorabtreffen 17. Mai um 16.30 Uhr (Teilnahme nicht zwingend erforderlich)

Der Workshop findet vom 28. bis 30. Mai von 10 bis 17 Uhr statt, am Mittwoch auch bis 19 Uhr. 

Eintritt frei! inklusive Mittagessen, Getränken und Snacks

Wo: Mehrgenerationenhaus Heidelberg im Schweizer Hof, Heinrich-Fuchs-Str. 85, 69126 Heidelberg-Rohrbach

14. Mai 2018

Kommentar schreiben


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.