„Mein Orchester Memo“

Bühne frei für Flügel Franz, Harfe Hans und Tine, die schöne Violine! Mone Seidel erweckt mit ihren bunten Illustrationen alle Protagonisten eines modernen Orchesters zum Leben: die Trommeln und die Geigen, die Querflöten und Posaunen. Die im Memo gezeigten Motive sind lustige, freche oder pfiffige Charaktere zum richtig Liebhaben. Sie erzählen kleine Geschichten und führen spielerisch an die große Vielfalt der Musikinstrumente heran.

Verlag E.A.Seemanns Bilderbande, 2018, Spiel Pappbox  12.90 Euro 

Der Leipziger Verlag „E.A. SEEMANNs BILDERBANDE“ beschreibt sich selbst als „Kunstbuchverlag mit langer Geschichte und noch längerer Zukunft“. Alles, was wir bisher auf diesem kleinen Verlag auf den Schreibtisch bekommen haben, war entweder wunderschön gestaltet, witzig illustriert oder kunstvoll entworfen. Die hübsche Box mit dem Orchester-Memo fügt sich hier nahtlos ein. Die Celli sind verliebt, die Trommel trommelt und Tine, die Violine drängt sich ganz schön in den Vordergrund. Aber eine muss ja die erste Geige spielen …

Gewonnen hat das Orchester-Memo Nicole Pfeiffer. Viel Spaß damit! Und allen anderen vielen Dank fürs Mitmachen!

 

29. November 2018

Kommentar schreiben