Mumien – Geheimnis des Lebens

Mumien sind mehr als das Alte Ägypten. In der neuen Mumien-Ausstellung der Reiss-Engelhorn-Museen werden eindrucksvolle Objekte, die Ihnen Mumien und Mumifizierung als weltweites Natur- und Kulturphänomen ausgestellt – von der Ära der Dinosaurier über alte Hochkulturen bis in die heutigen Tage. Zusammen mit Erkenntnissen aus der Hightech-Forschung schlagen über 50 Tier- und Menschenmumien die Besucher in ihren Bann. Zu sehen sind weltberühmten Moorleichen, die 1896 erstmals geröntgte Mumie und erstaunliche Infos über einen Mordfall aus dem Alten Ägypten. Inszenierte Laborbereiche bieten faszinierende DiEinblicke in die Methodenwelt der modernen Mumienforschung.

An einer Virtual-Reality-Station erhalten die Besucher die Möglichkeit, selbst zum Mumienforscher zu werden. Die Ausstellung ist vom 16.09. 2018 bis zum 31.03.2019 geöffnet. Di – So (auch an Feiertagen) 11 – 18 Uhr

Reiss-Engelhorn-Museen, Museum Zeughaus C5, 68159 Mannheim,0621  293 31 50

Mehr unter: rem-mannheim.de

 

 

 

12. November 2018

Kommentar schreiben


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere