Natur-Workshop für Kinder

Neues Landart-Projekt im Rahmen des Naturdiploms

„Der stolze Heinrich“ – ein Landart-Projekt der Weinhemer Künstler Loraine Heil und Horst Busse ergänzt noch einmal das diesjährige Naturdiplom für Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren. Dabei geht es darum, Orte und Situationen in der Landschaft zu suchen und zu erkunden, Merkmale und Formen der Natur zu entdecken und zu interpretieren. Die Kinder erschaffen unter Anleitung der beiden Künstler Kunstwerke mit farbigen Erden, aus Rinden, Ästen, Blättern und  Steinen in und um die Natur.

Der Termin ist Montag und Dienstag 5. und 6. September  von 14 bis 16 Uhr,

Treffpunkt ist unter dem Ginkgobaum im Schlosspark Weinheim. Fragen und Anmeldung (erforderlich) bei Horst Busse, 0177 3694087 oder  kontakt@horstbusse.de. Die Veranstaltung zählt zum Weinheimer Naturdiplom und wird gefördert vom Kinderschutzbund Weinheim.

 

 

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben