Picknick im Park

Nachdem das Parkfest in den letzten Jahren so ein toller Erfolg war, wird es auch in diesem Jahr wieder ein „Picknick im Park“ für alle geben! Und zwar auf der großen Wiese vor dem Pflanzenschauhaus, mitten im Luisenpark! Mit feiner Musik und leckerem Fingerfood, oder gerne auch Mitgebrachtem aus dem eigenen Picknick-Körbchen. Für mediterrane Leckereien und kühle Erfrischungsgetränke zu fairen Preisen sorgt wieder Park-Caterer Jorgos Droukas, zu finden auf der Wiese, hinter den „Tanzenden Steinen“. Ein Fest mit guten Sachen für den Bauch, und vor allem für die Seele: Ausgewählte Bands spielen mitten im Grünen entspannte Sounds: Topact im Jahr 2019 ist das Kollektiv bestehend aus dem Pfälzer Sänger und Songschreiber Tom Keller und der bezaubernden Pianistin, Songschreiberin und Sängerin Maria Blatz. Es gelingt ihnen bei ihren Auftritten immer wieder, mit ihren balladesken und hochwertigen Interpretationen bekannter und beliebter Hits – aber auch mit eigenen Songs – das Publikum fest in ihren Bann zu ziehen.

Außerdem mit dabei: die beliebte Band mocàbo mit Gypsy Guitars, Spanish Songs and Latin Grooves – wer hier nicht tanzt, ist bestimmt verletzt. Unterwegs im Zeichen der Musik sind Saxophonia und die Cooking Heroes mit bestem Brass, eine klassische Marching Band. Für Kinder kommt der „All-Time-Geratest“ Clown Fussili, der nicht nur Späßchen macht, sondern sich auch akrobatisch ins Zeug legt. Fehlt nur noch einer: Ronaldo mit seiner 1A-Seifenblasenshow!

Park-Besucher sollten beachten, dass die Parkordnung (Hundeverbot, Fahrrad-, Rollerverbot) auch an diesem Tag gilt. Grillen im Park mit eigenem Grill ist nicht gestattet.

Eintritt:
Es gelten die Tagestarife.
Jahreskarteninhaber haben freien 
Eintritt

18. Juli 2019

Kommentar schreiben