Resilienzkurs für Kinder im MGH Heidelberg

Das Mehrgenerationenhaus Heidelberg bietet in den Monaten Oktober und November einen Resilienzkurs an, für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Der Kurs wird von Stefan Spiecker geleitet – ein erfahrener Resilienz Trainer und Wildnis- Pädagoge aus Heidelberg. Er arbeitet seit fast 30 Jahren mit Kindern und Jugendlichen zusammen, lehrt und praktiziert Achtsamkeitsmeditation und arbeitet nebenberuflich als Job-Coach für junge Menschen beim Gemeinschaftswerk Mannheim.

In Rahmen des angebotenen Resilienzkurses lernen die Kinder auf spielerische Weise, wie sie Ihre Gefühle und Emotionen besser wahrnehmen und benennen können. Sie kümmern sich um ihr soziales Netz und lernen den Wert echter Freundschaft und guter Beziehungen noch besser zu schätzen. Zum Ende der Reihe können die Kinder auch erste emotional stärkere Impulse besser wahrnehmen und selber regulieren, wodurch ihr Selbstwertgefühl und ihr Selbstbewusstsein gestärkt wird.

Das angebotene Programm umfasst sechs Termine zu je 1,5 h. Zwischen den Terminen liegt jeweils eine Woche, in der die Kinder ihre eigenen Erfahrungen machen und diese beim nächsten Mal besprechen können.

TERMINE 2021

Jeweils Montag von 16.30 – 18 Uhr

18.10., 25.10., 8.11., 15.11., 22.11., 29.11.

Die Anmeldung ist kostenfrei:
E-Mail: linda.behrisch@habito-heidelberg.de
06221 / 4299020

Mehrgenerationenhaus Heidelberg
Heinrich-Fuchs-Straße 85, 69126 Heidelberg
www.mgh-heidelberg.de

Foto: Kinderhotel Heidelberg

6. Oktober 2021
||

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben