Spielzeitstart im Jungen Nationaltheater

Uraufführung „Utopie – Eine Recherche über die Zukunft“ und Aktionstag „JOIN us!“

Am Sonntag, 7. Oktober feiert das Junge Nationaltheater mit der Uraufführung der Produktion „Utopie – Eine Recherche über die Zukunft“ und vielfältigem Programm im Rahmen des Aktionstags „JOIN us!“ den Start in die Saison 2018/19.

Mit „Utopie – Eine Recherche über die Zukunft“ inszeniert die Intendantin des Jungen NTM Ulrike Stöck ein Stück für junges Publikum ab 14 Jahren, das sich mit Mannheim und der Welt in 100 Jahren auseinandersetzt. Ausgehend von Arthur Bremers Aufsatzsammlung „Die Welt in 100 Jahren“ hat das Produktionsteam gemeinsam mit Menschen aus Mannheim und Umgebung eigene Visionen aus der Perspektive von 2018 für die Welt im Jahr 2118 formuliert. Musikalische Grundlage der Inszenierung bildet die elektronische Komposition „Utp_“, die von Alva Noto und Ryuichi Sakamoto zusammen mit dem Ensemble Modern im Jahr 2007 geschaffen und der Stadt Mannheim zum 400. Jubiläum geschenkt wurde. In „Utopie – Eine Recherche über die Zukunft“ belebt ein generationsübergreifendes Ensemble die Komposition mit seinen Geschichten und Perspektiven, tanzt, liest, diskutiert auf der Bühne und fragt, wie weit voraus die Zukunft vorstellbar ist und was sie steuert.

Rund um die Uraufführung am 7. Oktober findet der Aktionstag „JOIN us!“ statt, bei dem alle Interessierten eingeladen sind, das Junge Nationaltheater zu entdecken. Ab 14 Uhr startet das Familienprogramm mit interaktiven Spielen, Konzert, „Wundertüten“ aus dem Kostüm- und Requisitenfundus, Kaffee und Kuchen auf dem Vorplatz der Alten Feuerwache. Das Junge NTM stellt seinen neuen Spielplan und die Junge Bürgerbühne vor, die Spielclubs zum Mitmachen für alle Altersgruppen anbietet. Um 16.30 Uhr beginnt die Vorstellung „Utopie – Eine Recherche über die Zukunft“. Zum Ausklang des Tages lässt Schauspielerin Hanna Valentina Röhrich um 18.30 Uhr in einer Performance für alle ab 13 Jahren die skurrile Kunstfigur „Konrad Katalysator“ zum Leben erwecken.

Utopie – Eine Recherche über die Zukunft

Ulrike Stöck

Uraufführung

Ab 14 Jahren

Premiere: So, 7.10.2018, 16.30 Uhr, Saal Junges NTM
Weitere Vorstellungen: Do, 4.10., 17.00 (Öffentliche Probe) / Di, 9.10., 11.00 Uhr / Mi, 10.10., 11.00 Uhr / 11.10. 11.00 Uhr / 11.11. 16.00 Uhr / 13.11. 11.00 Uhr / 14.11. 11.00 Uhr

 

JOIN us!

Aktionstag am 7. Oktober

14.00 – 16.30 Uhr, Vorplatz Alte Feuerwache, bei Regen: Junges NTM

Familienprogramm

Eintritt frei

16.30 Uhr, Saal Junges NTM

Premiere „Utopie – Eine Recherche über die Zukunft“ (Uraufführung)
Ab 14 Jahren

Eintritt: 12€/7€

18.30 Uhr, Treffpunkt: Foyer Junges NTM

Konrad Katalysator

Eintritt frei

Kartentelefon: 0621 1680 302; jungesnationaltheater@mannheim.de
www.nationaltheater-mannheim.de

Kommentar schreiben


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere