Gewinnspiel zum Filmstart: „Der Wolf und der Löwe“

Am 17. März 2022 startet das spannende Tierabenteuer von Regisseur Gilles de Maistre in den Kinos. Die zwanzigjährige Alma kehrt nach dem Tod ihres Großvaters zu seiner Beerdigung auf eine einsame Insel in den kanadischen Wäldern zurück, wo er lebte. Kaum hat sie sich in seiner Hütte eingerichtet, rettet Alma auf ungewöhnliche Weise einen Wolfswelpen und ein Löwenjunges und zieht die beiden fortan gemeinsam auf. Den Wolf nennt sie Mozart und den Löwen Dreamer. Doch nach einem unglücklichen Unfall landet Alma im Krankenhaus und die Tiere werden von Rangern voneinander getrennt: Mozart landet in einer Wolfs-Schutzstation und Dreamer soll die neue Attraktion in einem Zirkus werden. Alma ist entsetzt und möchte die beiden Freunde retten – aber das klingt leichter als gedacht.
Nach seinem letzten Tierabenteuer „Mia und der Löwe“ zeigt Regisseur und Tierfilmspezialist Gilles de Maistre nun eine außergewöhnliche Freundschaft zwischen zwei Raubtieren in den Wäldern Kanadas. Mit der Hilfe des bekannten Tiertrainers Andrew Simpson („Game of Thrones“) entstand in den atemberaubenden Kulissen Kanadas ein neuer Tierfilm, der das Herz am rechten Fleck hat.
In der Hauptrolle ist Newcomerin Molly Kunz („Widows“) zu sehen, Graham Greene („Der mit dem Wolf tanzt“) gehört zur weiteren Besetzung.
Am 17. März 2022 startet „Der Wolf und der Löwe“ in den deutschen Kinos im Verleih von Studiocanal. Der Film ist für Kinder ab 6 Jahren freigegeben.

Gewinnspiel!

Wir verlosen zwei Fanpakete an kleine und größere Fans. Wer gewinnen möchte, schreibt uns bis 20. März, Betreff: Wolf und Löwe. 
Gewonnen haben: Nicole Schwebs und Kerstin Grimm! 

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben