Wenn Eltern sich trennen

Gruppenangebot für Kinder von acht bis zwölf Jahren

Das Diakonische Werk Weinheim bietet ab dem 14. Oktober wieder ein Gruppenangebot für Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren, deren Eltern sich getrennt haben. Die Trennung und Scheidung der Eltern kann für Kinder eine erhebliche Belastungssituation bedeuten. Die Eltern selbst sind in dieser Krisensituation stark gefordert. Im geschützten Rahmen der Gruppe erfahren Kinder, dass sich andere in ähnlicher Lebenssituation wie sie befinden. Die Gruppe soll den Kindern ein neutrales Forum für ihre Anliegen, Ängste und Sorgen bezüglich der Trennung geben. Spielerisch wird man sich mit der veränderten Lebenssituation auseinandersetzen. Ressourcen und Möglichkeiten werden erarbeitet, um mit der neuen Lebenssituation besser umgehen zu können.

Die Gruppe beginnt am 14. Oktober und findet sechsmal in Folge montags von 17 bis 18.30 Uhr statt. Begleitet werden die Gruppentreffen von zwei Elternabenden und individuellen Abschlussgesprächen. Anmeldung und Informationen beim Diakonischen Werk Weinheim, Multring 26, Telefon 06201/90290.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben