Wiederaufnahme von „Freche Fläche“

Ab Dezember steht das begehrte Theaterstück „Freche Fläche“ für die Allerkleinsten ab 2 Jahren wieder auf dem Spielplan des Jungen Nationaltheaters.

Der Schauspieler und bildende Künstler Cédric Pintarelli nimmt das Publikum mit auf eine außergewöhnliche Reise: Mit Sprühdose, Farbeimer und Papierschnipseln lässt er auf leeren Bühnenflächen eine neue Welt entstehen. Farben und Striche erschaffen immer wieder neue Bilder, die die Kinder zum Mitmachen anregen. Auf spielerische Weise verbinden sich Bühne und Zuschauerraum zu einem sinnlichen Miteinander von Farben und Formen.

In „Freche Fläche“ begegnen sich bildende und darstellende Kunst in einem partizipativen Stück, das sowohl kleine als auch große Zuschauer in seinen Bann zieht.

Karten sind regulär zu 12 € / ermäßigt 7.- € erhältlich.

Regie: Marcela Herrera Dramaturgie: Nicole Libnau Kostüme: Eva Roos Bühne: Christian Thurm Mit: Cédric Pintarelli

Studio Feuerwache
Vorstellungen: Do, 20.12., 9.30 / Fr, 21.12., 10 Uhr /
Fr, 18.1., 10 Uhr / Sa, 19.1., 16 Uhr / So, 20.1., 11 Uhr / Mo, 21.1., 10 Uhr

Dauer: 45 Minuten

Kartentelefon: 0621 16 80 302; jungesnationaltheater@mannheim.de, nationaltheater-mannheim.de;

 

18. Dezember 2018

Kommentar schreiben


Ich akzeptiere