Das TEAM* legt los

Ein Team aus Jugendlichen zieht ein in die Räume des Jungen Nationaltheaters, um der Jungen Bürgerbühne ein neues Gesicht zu geben. Das TEAM* – so nennt sich eine Gruppe von Jugendlichen am Jungen Nationaltheater, die ab Oktober zusammen arbeiten werden.

Ziel ist es, aus der Perspektive von jungen Menschen für junge Menschen neu zu denken: Welche Themen werden in den Spielclubs in Zukunft bearbeitet? Wie kann das Theater zu einem Treffpunkt für junge Menschen werden? Was kann ein neuer, zeitgemäßer Name für die Junge Bürgerbühne sein? Dafür werden sich Menschen zwischen 13 und 21 Jahren am Jungen NTM treffen und ihre verschiedenen Perspektiven und Erfahrungen, Wünsche und Vorschläge zusammenbringen. Es soll gemeinsam geschaut, experimentiert, geforscht und vor allem Kunst gemacht werden.

Anmeldungen für das TEAM*: Julia Waibel, ntm.jungebuergerbuehne@mannheim.de, 0621 1680 449

24. September 2020

Kommentar schreiben