Buchtipps „Finanzen & Geld“

Der deutsche Sachbuchmarkt der Finanz-Ratgeber boomt seit einigen Jahren. Auch für Kinder (und schwerpunktmäßig für Frauen …) erscheinen vermehrt spannende Sachbücher rund um die Themen Geld und Vermögen. Wir stellen auf dieser Seite eine kleine Auswahl der interessantesten Neuerscheinungen vor.

Mein Geld, Dein Geld
Über Geld spricht man nicht? Doch. So wie in diesem klugen Buch für einen entspannten nachhaltigen und bewussten Umgang mit Geld.
Mike Schäfer: Beltz & Gelberg 2020, 16.95 Euro (für Kinder ab 7 Jahre)

Jetzt geht’s ums Geld
Wie funktioniert eine Bank? Was  sind Aktien, und brauchen wir noch Bargeld? Dieses Buch beantwortet anschaulich und informativ die wichtigsten Fragen rund um die Themen Geld und Vermögen.
Matthew Oldham, Lara Bryan & Eddie Reynolds: Usborne Publishing 2020, 12.95 Euro

Ein Hund namens Money
Money-Coach Bodo Schäfer erklärt in erzählerischer Form die Prinzipien zum Aufbau eines Vermögens.
Bodo Schäfer: dtv Verlagsgesellschaft 2019, 9.90 Euro (für Kinder ab 12 Jahre)

Selbst investiert die Frau
Christiane von Hardenberg, Wirtschaftsjournalistin und Mutter von vier Söhnen, weiß: Geld allein macht zwar nicht glücklich. Aber es schenkt Unabhängigkeit – besonders Frauen. In ihrem Buch gibt sie einen Überblick über das nötige Handwerkszeug, um ein Vermögen aufzubauen und zu erhalten.
Christiane von Hardenberg: Rowohlt Taschenbuch 2021, 16.- Euro

Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können
Macht einen Vertrag! Rät die Finanzbloggerin allen frisch Verliebten. Unromantisch? Nö. Nur realistisch.
Natascha Wegelin : Rowohlt Taschenbuch, 2018, 10.99 Euro

1. April 2021

Kommentar schreiben