X-perimente-Mobil zur rem-Ausstellung „Unsichtbare Welten“

X-perimente-Mobil zur rem-Ausstellung „Unsichtbare Welten“
Unsere Augen sind wunderbar, aber wir sehen damit längst nicht alles. Die Mitmach-Ausstellung „Unsichtbare Welten“ in den Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museen zeigt auf vielfältige Weise, was unseren Augen verborgen bliebt und nur mit Hilfsmitteln wahrnehmbar ist.

unsichtbare WeltenDas X-perimente-Mobil lädt am Maislabyrinth zu spannenden Experimenten zur Ausstellung ein: Mit Hilfe von Röntgenstrahlen, Ultraschall und UV-Licht kannst du Unsichtbares sichtbar machen. Infos zur Ausstellung unter www.rem-mannheim.de

  • Termin: Sa. 24. September
  • Eintritt: kostenlos für unsere Hofbesucherinnen und -besucher

Mehr unter: hegehof.de/pages/veranstaltungen

Noch mehr Artikel findet Ihr hier. und noch mehr Nachrichten hier.

Ähnliche Beiträge

Kommentar schreiben