And the winner is …

Die weltweit beliebte Fantasy-Reihe »Warrior Cats« startet in die fünfte Runde. Zum Auftakt der fünften Staffel »Der Ursprung der Clans« kommt Victoria Holmes alias Erin Hunter im Oktober wieder auf Lesereise und präsentiert ihren Fans den ersten Band »Der Sonnenpfad«. Neben Terminen auf der Frankfurter Buchmesse und in Ladenburg besucht die Kultautorin erstmalig auch ihren deutschen Verlag, Beltz & Gelberg, in Weinheim.

Begleitet wird Holmes, wie schon in den Jahren zuvor, vom Schauspieler Marian Funk, der deutschen Stimme der »Warrior Cats«. Zusammen erwecken sie die Kriegerkatzen in Lesung und Gespräch (englisch/deutsch) zum Leben.

vhDie Abenteuer rund um die vier Wildkatzen-Clans, die in Krieg und Frieden miteinander in einem fiktiven Wald leben, verschlingen Fans in den USA genauso wie China oder Neuseeland. In Deutschland startete die Reihe im September 2008. Hierzulande verkauften sich die Bücher bereits 3.5 Millionen Mal, weltweit gingen bislang 30 Millionen Exemplare über die Ladentheke.

Die Warrior Cats gehören zu den beliebtesten Fantasy-Reihen weltweit. Die Abenteuer rund um die vier Wildkatzen-Clans, die in Krieg und Frieden miteinander in einem fiktiven Wald leben, verschlingen Fans in den USA genauso wie China oder Neuseeland. In Deutschland startete die Reihe im September 2008. Demnächst wird Beltz & Gelberg rund 3,5 Millionen Bücher im deutschsprachigen Raum verkauft haben. Mittlerweile finden sich die neuen Bände regelmäßig gleich nach Erscheinen auf den vorderen Plätzen der Bestsellerlisten von stern, FOCUS und Dein SPIEGEL. In den USA steht die Reihe, die bisher in 38 Sprachen übersetzt wurde, auf der Bestsellerliste der New York Times.

Wer schreibt die Warrior Cats? Hinter dem Pseudonym Erin Hunter verbergen sich gleich mehrere Autorinnen, die gemeinsam die erfolgreichste Tierfantasy-Serie der Gegenwart schreiben: Cherith Baldry, Kate Cary und Tui T. Sutherland bringen die Abenteuer der KatzenClans zu Papier, während Victoria Holmes der kreative Kopf des erfolgreichen Autorenteams ist, denn sie hat die Ideen und behält das gesamte Geschehen im Auge. Im Frühjahr 2012 startete bei Beltz & Gelberg eine weitere Tierfantasy-Reihe des Autorenteams Erin Hunter: die SEEKERS, in der drei Bären die Hauptrolle spielen. Seit Anfang 2014 sind außerdem die Leinen los für die SURVIVOR DOGS, in der verschiedene Hunderudel ums Überleben kämpfen. Wie viele Staffeln und Bände sind bisher erschienen? Die Reihe der Warrior Cats setzt sich aus Staffeln zu je sechs Bänden zusammen. Bis zum Frühjahr 2010 erschien die deutsche Ausgabe der ersten Staffel. In ihrem Mittelpunkt steht das Hauskätzchen Sammy, aus dem Feuerstern, einer der mutigsten Anführer einer der vier Clans des Waldes, dem DonnerClans, wird.

Erin Hunter live Lesereise in Deutsc hland und Schweiz Eine Tour pro Staffel ist inzw ischen ein Muss für Victoria Holmes alias Erin Hunter. Deshalb kommt die Kultautorin im Okt ober bereits zum fünften Mal nach Deutschland, um gemeinsam mit dem Schauspieler Marian Funk die Kriegerkatzen in Lesung und Gespräch (englisch/deutsch) zum Leben zu erwecken.

Wer Victoria Holmes live erleben möchte, kann am kommenden Sonntag, 18 .10. , 12 Uhr, in Frankfurt am Main die Frankfurter Buchmsse besuchen. Die Lesung findet in der Halle 3.0 K137, auf der Bühne im Kinderbuchzentrum statt.

Mehr unter: book-fair.com oder unter: warriorcats.de/tour 

Gemeinsam mit dem Beltz Verlag Weinheim verlost StadtLandKind* zwei Exemplare des brandneuen Bandes Der Sonnenpfad. Schreibt uns eine Nachricht an gewinnspiel@stadtlandkind.info und beantwortet die Frage: Welchen Clan-Namen erhält Sammy, als er Mitglied des Donner-Clans wird?

Die richtige Antwort wussten Max aus Heidelberg und  Felice aus Mannheim. Herzlichen Glückwunsch! Der „Sonnenpfad“ ist an euch unterwegs!

 

1 Kommentar

Sammy erhielt den Clan-Namen Feuerpfote.

Kommentar schreiben